UEBER||QUELLEN

Kreativität trifft Code trifft Signal
9. Münchner Typotag

Tschüss, ihr zähen Balkendiagramme! Ciao, ihr schwer verdaulichen Tortensegmente – nie werden wir Euch vermissen. Denn – gespeist aus Datenmengen – entstehen heute Infografiken, die selbst komplexe Inhalte leichtfüßig und animativ, selbst animiert erzählen. Visual Storytelling statt Tabellenquälerei: Information, Emotion und Visualität haben sich längst befreundet. Neue visuelle Welten sind entstanden und entstehen jeden Tag. Der 9. Münchner Typotag lädt Sie zur Entdeckungsreise durch Orientierungssysteme und Infografiken ein.

Wie lässt sich die Verteilung des Weltbruttosozialprodukts im Vergleich zum weltweiten Derivatevolumen dreidimensional und ästhetisch berührend darstellen? Wie schaut die Skulptur eines Musikstücks aus, das zwölf wiederkehrende musikalische Motive charakterisiert? Wie lassen sich aus Inhalten, Verhältnissen oder Verbindungen Bilder oder Objekte generieren? Wie errechnet sich der genetische Code einer Schrift, wie paaren sich genverwandte Schriftarten? Und was kommt dabei raus?

Was hinter spröden Begriffen wie »Informationsgrafik« oder »Orientierungssystem« zu blühen beginnt, nennt sich Generative Gestaltung oder Parametrischer Entwurf. Manchmal Kunst. Die Werkzeuge verändern sich, rasen nach vorne, schauen zurück. Im Dreidimensionalen gewinnt selbst altes Handwerk innovativen Ausdruck. Fakten –  gestrickt, genäht, gedrechselt: Was objektiv richtig ist, wirkt subjektiv schön. Freuen Sie sich auf die Verbindung zwischen beiden und tanken Sie Anregung für Ihre eigene Arbeit.

Datum
22. Februar 2013, 10:00 bis 18:00 Uhr (Registrierung ab 9:30 Uhr)

Ort
HALLE 27, KOCHAN & PARTNER
Hirschgartenallee 27 Rgb.
80639 München

Gebühren Typotag
Super Early Bird bis 7. Dezember 2012
50 Euro für tgm-Mitglieder
70 Euro für Nichtmitglieder

Early Bird verlängert bis 25. Januar 2013
70 Euro für tgm-Mitglieder
90 Euro für Nichtmitglieder

Normaltarif Typotag
90 Euro für tgm-Mitglieder
110 Euro für Nichtmitglieder
50 Euro für Schüler, Studierende, Auszubildende und Rentner
(begrenztes Platzkontingent)

KOMBITICKET TYPOTAG + QVED 
Direkt Samstag und Sonntag auf den Typotag folgend, findet #qved statt:
die internationale Editorial Design Konferenz der tgm im Rahmen der MCBW.
Gerne bieten wir hierzu vergünstigte Kombitickets an.

Early Bird Kombiticket bis 8. Februar 2013
175 Euro für tgm-Mitglieder
225 Euro für Nichtmitglieder
 
Normaltarif Kombiticket
245 Euro für tgm-Mitglieder
295 Euro für Nichtmitglieder
65 Euro für Schüler, Studierende, Auszubildende und Rentner
(begrenztes Platzkontingent)

Gebühren enthalten Tagungsgetränke und einen warmen Mittagsimbiss

Zur Anmeldung

Back